ab 1175 €

Naturschönheiten und Übernachtung im Schloss - Busrundreise


Diese 8-tägige Rundreise hat Studienreise-Charakter. Sie reisen entspannt in Gruppen mit maximal 25 Teilnehmern. Begegnen Sie den verschiedenen Facetten der grünen Insel. Erleben Sie gemeinsam mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung die atemberaubende und abwechslungsreiche Landschaft im Westen sowie den mediterranen Süden mit der vorgelagerten Blumeninsel Garinish Island. Lernen Sie verschiedene Baustile kennen, und probieren Sie typisch irische Köstlichkeiten wie Whiskey, Lachs, Guinness und hausgemachte Scones. 

8 Tage / 7 Nächte - deutschsprachige Busrundreise, alle Abfahrten garantiert, max. 25 Teilnehmer 

Das sagen unsere Kunden

(2 Bewertungen) Details zeigen
Reiseleitung
Reiseprogramm
Preis/Leistung
Service des Partners
Service von CTE

Ablauf der Reise

1. Tag: (Montag) Dublin

Nach Ihrer Ankunft in Dublin erfolgt ein Sammeltransfer zu Ihrem Hotel in der Grafschaft Kildare. Eine deutschsprachige Reiseleitung steht am Flughafen zur Verfügung und weist Ihnen den Weg zu Ihrem Transferbus,. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: (Dienstag) Kildare - Ballyowen House - Grafschaft Cork

Den ersten Besuch des heutigen Tages statten Sie dem Rock of Cashel ab, der sich 60 m hoch über der Ebene auf einem Kalksteinfelsen erhebt. Im Ort Cashel befindet sich das Ballyowen House, ein echt irisches Country House aus dem 18. Jh.  Die Parklandschaft die das Haus umgibt, schließt einen schön angelegen Garten, einen Zierteich und Spazierwege ein. Bei Tee und Scones heißt Sie der Hausherr persönlich willkommen.

3. Tag: (Mittwoch) Grafschaft Cork - Garinish Island - Kerry

Erster Stopp ist die Whiskydestillerie in Midelton, wo sich das Jameson Experience Centre befindet. Nach einer Führung darf eine Probe des "flüssigen Goldes" nicht fehlen. Auf dem weiteren Weg besuchen Sie Kinsale, ein berühmtes Hafenstädtchen. Auf eigene Faust erkunden Sie die kleinen geschlängelten Gassen und den wunderschönen Hafen 

4. Tag: (Donnerstag) Panoramastraße Ring of Kerry

Der heutige Tagesausflug führt Sie entlang des bekannten Ring of Kerry. Die atemberaubende Schönheit dieser Halbinsel besteht in der großartigen Vielfalt der Kontraste zwischen dem vorherrschenden Element Wasser der fantastischen Küstenregion und seiner bergigen Umgebung. Während des Tagesausfluges besuchen Sie die Kissane Sheep Farm. Das Ziel der Farm ist es, das Überleben der irischen Bergschafe zu gewährleisten, die in der wunderschönen Gegend von Moll's Gap am Ring of Kerry leben. Hier kann man bei einer Hütehund-Demonstration zuschauen sowie das Scheren eines Schafes beobachten. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, eine Kaffee- oder Teepause einzulegen.

5. Tag: (Freitag) Bunratty Castle - Klippen von Moher - Galway

Ihr erstes Ziel ist Bunratty Castle und das sich anschließende Freilichtmuseum, ein mit irischen Bauern- und Stadthäusern, in denen irisches Handwerk feilgeboten wird. Mittagspause in einem Fischlokal am Meer. Hier probieren Sie ein traditionelles Gericht, den Seafood Chowder. Dann geht es weiter zu den beeindruckenden Klippen von Moher. Diese Steilwand erhebt sich bis zu 210 m aus dem tosenden Atlantik. Der Ausblick reicht bis zu den vorgelagerten Aran Inseln.

 

 

6. Tag: (Samstag) Naturpark Connemara

Connemara, dessen Einwohner oftmals immer noch Gälisch sprechen, ist ohne Zweifel der wildeste und romantischste Teil Irlands. In der nördlichen Hälfte, die rauer und geheimnisvoller ist, werden Sie den Atlantik, den wunderschönen Fjord des Killary Hafens sowie die steilen Berge, zahlreiche Seen und große Moore erleben.  Bevor Sie zurück nach Galway fahren, halten Sie für eine Besichtigung an der Kylemore Abtei, die heute den Benediktinerinnen Schwestern gehört. die Gärten sind ein außergewöhnliches Beispiel viktorianischer Gärten. 

 

 

7. Tag: (Sonntag) Galway - Clonmacnoise - Dublin

Auf Ihrem Weg nach Dublin besichtigen Sie die an den Ufern des Shannon gelegene Klosterruine von Clonmacnoise. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der historischen Innenstadt. Die Südseite beeindruckt durch ihre schönen Parks, Kathedralen und das Trinity College sowie die eleganten georgianischen Fassaden. Der Norden kann mit wichtigen öffentlichen Gebäuden aufwarten, wie z.B. dem General Post Office und dem Gerichtsgebäude am Liffy Fluss.

 

8. Tag: (Montag) Ende der Rundreise

Sammeltransfer zum Flughafen Dublin, Heimreise oder Anschlussprogramm.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Übernachtungshotels

  •  Moyvalley:                Moyvalley Hotel (****)
  •  Waterford:                 Majestic Hotel   (****)
  •  Raum Tralee:            The Rose Hotel (****) / Meadowlands Hotelo (****)
  •  Raum Galway:          Clayton Hotel Balybrit (****) / Lough Rea Hotel (****)
  •  Straffan:                    Barberstown Castle Hotel (****)

oder Hotels der vergleichbaren Kategorie

Termine & Preise 2021 in € ( Code I5296 )

Termine: (alle Abfahrten garantiert)

Mai
10.05. - 17.05.

Juni
21.06. - 28.06.

Juli
12.07. - 19.07.
26.07. - 02.08.

Sep.
13.09. - 20.09.  


Preise pro Person in € 

Termine       Mai & Sep.               Juni-Aug.
           
Doppel       1175                         1238
Einzel       1475                         1538 

Ermäßigung Kinder 8 - 11 J inkl. im Zustellbett (Doppel) 10%

Hinweise

  • alle Abfahrten garantiert
  • Maximalteilnehmer 25
  • Reisedauer 8 Tage/ 7 Nächte
  • Start-/ Endpunkt Dublin

Leistungen

Inkludierte Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels (****)
  • 1 Überna (***chtung im Schlosshotel (****)
  • alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC
  • irisches Frühstück (Tag 2 - 8 inkl.)
  • Abendessen (Tag 1 - 7 inkl.)
  • Mittagessen in einem Fischrestaurant Tag 5
  • Irish Coffee Verkostung
  • Whiskeyprobe
  • Afternoon Tea mit Scones
  • Reisebus, moderner irischer Standard (Tag 2 - 7 inkl.)
  • deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 - 7 inkl.)
  • Sammeltransfer Tag 1 und 8 (max. Wartezeit 2 Std.)
  • Eintritte und Besichtigungen: Rock of Cashel, Ballyowen House, Jameson Experience, Kissane Sheep Farm, Bunratty Castle & Folk Park, Klippen von Moher inkl. Besucherzentrum, Bootsfahrt im Killary Fjord, Kylemore Abbey & viktorianische Gärten, Clonmacnoise.
  • Straßenkarte
  • Irland-Infobroschüre
  • Reiseführer Irland
  • Sicherungsschein
  • kleine Gruppe max. 25 Teilnehmer


Nicht eingeschlossen:

  • Anreise
  • Mittagessen außer Tag 5
  • Trinkgelder
  • Gepäckservice

Flexible Stornobedingungn in Corona Zeiten

  • keine Kosten - bei Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und temporäre Grenzschließungen
  • Storno bis einschließlich 30 Tage vor Reiseantritt - pauschale Gebühr von € 50
  • Storno bis einschließlich 15 Tage vor Reiseantritt - 35% des Reisepreises
  • Storno bis einschließlich 7 Tage vor Reiseantritt - 50% des Reisepreises
  • Storno bis zum Reisetag - 90% des Reisepreises

Highlights dieser Reise

  • Dublin mit Guinness Storehouse
  • Klosterruinen in Clonmacnoise
  • Naturpark Connemara
  • die Klippen von Moher
  • Panoramastraße Ring of Kerry
  • Blumeninsel Garinish Island
  • maximal 25 Teilnehmer

Telefonische Beratung

+49 (0)211 2 10 64 01

Für telefonische Beratung und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Der liebliche Sueden

die Grafschaften Cork und Kerry werden von den Einflüssen des Golfstroms geprägt

Subtropische Pflanzen wie Palmen, riesige Fuchsienhecken und Rhododendronhaine sorgen für eine südlich anmutende Atmosphäre. Bezaubernde Berglandschaften, idyllische Dörfer, glasklare Seen, lange Sandstrände und kleine Fischerhäfen machen diese Region zu einem idealen Feriengebiet. Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Hier weiterlesen