ab 550 €

Drehscheibe Dublin - Killarney - Galway - Autorundreise 

Diese Reise führt Sie in 10 Tagen zu den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten der Republik. Entdecken Sie die lebhafte Hauptstadt Dublin, den mediterranen Süden sowie den wild romantischen Westen. Die überschaubaren Tagesetappen sorgen für ein bequemes Tempo. Diese Reise beinhaltet nur 3 Übernachtungsstationen.

Reisedauer: 10 Tage / 9 Nächte

Gesamtstrecke ab/bis Dublin ca. 1310 km - tägliche Abfahrten

Das sagen unsere Kunden

(4 Bewertungen) Details zeigen
Reiseprogramm
Unterkünfte
Preis/Leistung
Service des Partners
Service von CTE

Ablauf der Reise

1. Tag: Dublin

Vom Flughafen Dublin Busfahrt zur ersten Übernachtungsadresse. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Busausflug Wicklow Mountains

Heute unternehmen Sie eine Busfahrt entlang der Dublin Bay in den Naturpark der Wicklow Mountains. Besichtigung des imposanten Powerscourt Estate mit seinen prachtvollen Gärten.

3. Tag: Dublin Stadtrundfahrt

Vormittags orientierende Stadtrundfahrt. Sie halten an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, z.B. dem Trinity College, der St. Patrick’s Cathedral und dem Guinness Brauhaus. Die Dauer des Aufenthaltes bestimmen Sie selbst.

4. Tag: Dublin – Cashel – Killarney

Busfahrt zum Flughafen zur Übernahme Ihres Mietwagens. Der ca. 65 m hohe Rock of Cashel hat eine reiche Ansammlung an Ruinen. Er wird auch als
„ Akropolis Irlands“ bezeichnet. Irlands eindrucksvollste normannische Burg befindet sich in Cahir.

5. Tag: der Ring of Kerry

Die Szenerie bei einer Rundfahrt um die Iveragh Halbinsel wird Sie begeistern. Steile Klippen, Supersandstrände und wilde einsame Berglandschaften bestimmen das Panorama. Auf Valentia Island erinnert eine Ausstellung an die Geschichte der Skellig Inseln.

6. Tag: die Dingle Halbinsel

Einer der Höhepunkte einer Irlandreise ist eine Rundfahrt um die Dingle Halbinsel. Von Slea Head bietet sich ein großartiges Panorama auf die Blasket Felsen, deren Kultur und Geschichte im Blasket Centre erklärt wird. Entlang der schmalen und kurvigen Straßen blühen Fuchsien und lila Fingerhut und zwischendrin sieht man überall friedlich grasende Schafe.

7. Tag: die Steilklippen von Moher

Die Hauptattraktion der Grafschaft Clare sind die Klippen von Moher, die bis zu 210 m aus dem oftmals tosenden Atlantik aufsteigen. Die fast baumlose Region des Burren ist die Heimat vieler exotischer Pflanzen. Arktische, alpine und mediterrane Kleinpflanzen wachsen einträchtig nebeneinander.

8. Tag: die Stadt Galway - Zentrum des Westens

Die hübsche Stadt Galway kann man leicht zu Fuß erkunden. In der Fußgängerzone mit den verwinkelten Gassen befinden sich Kaufhäuser mit internationalem Chick, kleine Boutiquen und Buchläden, die zum Stöbern einladen. Fast an jeder Ecke trifft man Straßenmusiker, die sowohl irischen Folk als auch bekannte Evergreens zum besten geben.

9. Tag: Naturpark Connemara 

Fahrt durch die Connemara entlang der Küste durch kleine verträumte Fischerorte nach Clifden. Unterwegs wechselnde Szenerie: schroffe Berge, liebliche Täler, Seen, Heide, Moor und schier endlose Torffelder.

10. Tag: Galway – Dublin

Aufgrund der gut ausgebauten Straße erreichen Sie Dublin gegen Mittag. Bei Zeitverfügbarkeit empfiehlt sich ein Besuch von Locke’s Whiskey - Museum in Kilbeggan oder der Klosterruinen von Clonmacnoise.


Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte kann sich die Reiseroute leicht ändern.

Ihre Übernachtungsorte

  • 3 x Dublin
  • 3 x Raum Killarney
  • 3 x Raum Galway

Preise pro Person 2020 in € - Programm A Hotels (Code I4071)

Saisonzeiten     EinzelDoppel  Dreibett
     
07.01. - 28.03.      1016        669           649
29.03. - 28.04.      1076   729    709
29.04. - 30.09.      1242   862    842
01.10. - 18.12.      1076   729    709

Ermäßigung: Zustellbett für Kinder unter 2 J.: 90%, unter 12 J. 35%

Preise pro Person 2020 in € - Programm B B & B's (Code I4072)

Saisonzeiten      Einzel   Doppel    Dreibett
07.01. - 22.05.       760     560      550
23.05. - 21.06.       794     591      581
22.06. - 31.08.       849     637      627
01.09. - 30.09.       794         591      581
01.10. - 15.12.        760     560      550

Ermäßigung: Zustellbett für Kinder unter 2 J.: 90%, unter 12 J. 35%


Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

Programm A:

9 x Übernachtung in Hotel der Mittelklasse (***) und (****)

Programm B: 
9 x Übernachtungen in Privatquartieren (B & B's)


Für beide Programme gilt:

  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 9 x irisches Frühstück
  • Dublin Netzkarte für Buss 72 Std.
  • Busausflug Wicklow Mountains (englischsprachig)
  • detaillierter Reiseverlauf
  • Straßenkarte
  • Infobroschüre
  • Irland Reiseführer
  • Dublin Stadtplan
  • Sicherungsschein


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Anreise
  • Mietwagen
  • Mittagessen
  • Abendessen 
  • Eintritte

Highlights dieser Reise

  • Dublin
  • Naturpark Wicklow Mountains
  • Rock of Cashel
  • der Ring of Kerry
  • die Halbinsel Dingle
  • die Klippen von Moher
  • Naturpark Connemara
  • 3 Übernachtungsstationen

Mietwagen Irland buchen

Mit dem Auto in Irland unterwegs

Buchen Sie hier den passenden Mietwagen für Ihren Irland-Urlaub. Sie können aus verschiedenen Modellen wählen. Schauen Sie sich unser Angebot an!

Telefonische Beratung

+ 49 (0) 211 2 10 64 01

Für telefonische Beratung und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Für Ihren persönlichen Besuch möchten wir uns die Zeit nehmen, die wir für eine gute Beratung brauchen. Daher freuen wir uns über vorherige Terminabsprache.

Busrundreisen in Irland

Busrundreisen von 8 bis 13 Tagen mit qualifizierter Reiseleitung

Alle Infos zu unseren Busrundreisen finden Sie hier!

Der liebliche Sueden

die Grafschaften Cork und Kerry werden von den Einflüssen des Golfstroms geprägt

Subtropische Pflanzen wie Palmen, riesige Fuchsienhecken und Rhododendronhaine sorgen für eine südlich anmutende Atmosphäre. Bezaubernde Berglandschaften, idyllische Dörfer, glasklare Seen, lange Sandstrände und kleine Fischerhäfen machen diese Region zu einem idealen Feriengebiet. Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Hier weiterlesen

Die Shannon Region

Berühmt sind die Cliffs of Moher, eine Steilküste, die sich bis zu 210 m aus dem Atlantik erhebt.

Der Burren im Nordwesten des County Clare ist eine ganz eigentümliche Region, die ihresgleichen in Europa sucht. Hübsche kleine Küstenorte laden zum Verweilen ein, in den Pubs können Liebhaber des irischen Folks den Sessions beiwohnen. Hier weiterlesen