Irlands wilder Westen

Die Grafschaften Galway & Mayo, Irlands romantischer Westen, das ist eine wildzerklüftete Bergküste von Galway bis hinauf in die Grafschaft Mayo. Dazwischen kilometerlange Sandstrände und steil abfallende Klippen, eine atemberaubende Kulisse für Ihren Fahrradurlaub.

Schwierigkeitsgrad: Da keine größeren Steigungen zu bewältigen sind, ist diese Tour auch für weniger geübte Radler empfehlenswert.

Reisedauer: 8 Tage  / 7 Nächte

Das sagen unsere Kunden

(2 Bewertungen) Details zeigen
Reiseprogramm
Unterkünfte
Preis/Leistung
Service des Partners
Service von CTE

Reiseverlauf

ab / bis Galway - Gesamtstrecke ca. 263 km

1. Tag (Samstag): Galway

Treffen mit der Gruppe um 18.00 Uhr an einem zentralen Ort in Galway. Besprechung der Touretappen und Transfer nach Clonbur.

2. Tag (Sonntag): Clonbur - Westport ca. 60 km

Die Tagesetappe führt Sie auf ruhigen Nebenstraßen vorbei am Lough Mask nach Westport.

3. Tag (Montag): Westport - Clew Bay - Leenane ca. 52 km

Durch tolle Küstenlandschaft entlang der Clew Bay geht die Fahrt. Unterwegs passieren Sie Croagh Patrick, den heiligen Berg Irlands. Fahrt durch das stille Delphi Tal zum Etappenziel Leenane.

4. Tag (Dienstag): Connemara ca. 58 km

Heide, Moor und große Torffelder säumen Ihren Weg. Entlang der Küste nach Clifden und Cleggan. Etappenziel ist Clifden.

5. Tag (Mittwoch): Clifden

Tag zur freien Verfügung in Clifden. Kleine Nebenstraßen führen in das einsame Hinterland der Connemara.

6. Tag (Donnerstag): Clifden - Aran Islands ca. 58 km

Auf Ihrem weiteren Weg durch die Connemara passieren Sie das sogenannte "Gaeltacht Gebiet". Hier werden die irische Sprache und alte Traditionen noch heute gepflegt. Am Nachmittag nehmen Sie die Fähre von Rossaveal auf die Aran Islands.

7. Tag (Freitag): Aran Inseln - Galway ca. 35 km

Den Tag können Sie damit verbringen, die einzigartige Landschaft der Insel mit ihrem Reichtum an altertümlichen Steinforts und klösterlichen Stätten zu erforschen. Am späten Nachmittag kommen Sie zurück zum Festland und fahren mit dem Bus nach Galway. Treffpunkt zum gemeinsamen Abendessen und einer letzten Übernachtung in der Stadt.

8. Tag (Samstag): Abschied

Individuelle Abreise oder Anschlussprogramm

Ihre Übernachtungen

  • Clonbur      - Fairhillhouse Hotel
  • Westport   -  Cillcoman Lodge, Rosmo House, Waterside B&B
  • Leenane    - Leenane Hotel
  • Clifden       - Foyle's Hotel
  • Aran Insel  - Aran Island Hotel
  • Galway       - Rock Lodge, Dormer's B&B

Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte, kann sich die Reiseroute leicht ändern.

Termine & Preise 2021 in € (Code I5302)

Abfahrten täglich 01.05. - 30.09.21

SaisonzeitenEinzelDoppel Dreibett
Mai - Juni, Sep 1284970970
Juli, August1315999999

Zuschlag für Alleinreisende im Einzel € 175

keine Kinder unter 13 Jahren

E-Bikes: Zuschlag € 125

Leistungen

 Eingeschlossene Leistungen 

  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten Familienhotels und kleinen Pensionen. Aufgrund der isolierten Lage einiger Quartiere ist die Anzahl an Einzelzimmern begrenzt
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
    7 x irisches Frühstück
  • 1 x Abendessen
  • Fahrradmiete (TREK T30 Fahrrad mit 21 Gängen)
  • Fähre Aran Inseln
  • Kartenmaterial und Ausrüstung
  • Gepäcktransport
  • Sicherungsschein

 

 Nicht inkludierte Leistungen:

  • Anreise
  • Mittagessen
  • Abendessen bis auf 1 x
  • Gruppenleitung
  • Eintritte

Flexible Stornobedingungen in Corona Zeiten

  • keine Kosten - bei Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und temporäre Grenzschließungen
  • Storno bis einschließlich 65 Tage vor Reiseantritt - pauschale Gebühr von € 50
  • Storno bis einschließlich 45 Tage vor Reiseantritt - 50 %des Reisepreises
  • Storno bis einschließlich 15 Tage vor Reiseantritt - 70 % des Reisepreises
  • Storno bis zum Reisetag - 90% des Reisepreise

In Irland am Wild Atlantic Way

abseits touristischer Pfade - unterwegs mit örtlichem Guide!

Klippenwandern in Irland am Wild Atlantic Way

Zu den Angeboten

Die Shannon Region

Berühmt sind die Cliffs of Moher, eine Steilküste, die sich bis zu 210 m aus dem Atlantik erhebt.

Der Burren im Nordwesten des County Clare ist eine ganz eigentümliche Region, die ihresgleichen in Europa sucht. Hübsche kleine Küstenorte laden zum Verweilen ein, in den Pubs können Liebhaber des irischen Folks den Sessions beiwohnen. Hier weiterlesen