Unsere besonderen Arrangements in Irland

Für einen besonderen Urlaub in Irland haben wir Ihnen verschiedene Arrangements zusammengestellt. Dazu gehören nicht nur außergewöhnliche Programminhalte, sondern auch ansprechende Unterkünfte. Irland hautnah erleben: Dublin Städtereise, Töpferkurse mit Ferienhaus, Klippenwandern am Wild Atlantic Way, Kutschenfahrten im Killarney National Park, Farmhausaufenthalt mit Backkursen in der Grafschaft Cork.  

Dublin für Entdecker

In Dublin bestimmen alte historische Plätze, georgianische und viktorianische Gebäude ebenso wie moderne Geschäftsstraßen das Stadtbild. Erleben Sie ein paar schöne Tage in dieser liebenswerten Metropole. Entdecken Sie Neues in Dublins - einer quirligen Stadt.

Dublin für Genießer

Dublin, eine Stadt zum Sehen und Erleben. In Dublin finden sich unzählige Pubs, Shops, Sehenswürdigkeiten und Denkmäler, ganz zu schweigen von der atemberaubenden Mischung aus alter und moderner Architektur. Abgerundet wird das Dublin - Erlebnis durch einen Aufenthalt in einem  Stadthotel mit Komfort und Stil.

Kreativ an der Töpferscheibe

Im hübschen Ort Graiguenamanagh in der Grafschaft Kilkenny betreibt Carmen seit 2013 ihr eigenes kleines Atelier und vermittelt Anfängern und Fortgeschrittenen Anleitungen und Ideen zu Töpfertechniken. Lernen Sie in Ihrem Urlaub mehr über das Wissen hinter dem uralten Handwerk.

Petri Heil am Lough Corrib

Der Lough Corrib ist mit 200 km² der größte See der Republik Irland. Er ist mit 265 größeren und kleineren Inselchen übersät, man sagt für jeden Tag eine. Im pittoresken Dorf Oughterard, unweit des Sees, befindet sich eine der besten Anglerpensionen des irischen Westens. Der Hausherr ist passionierter Angler und nimmt seine Feriengäste auch gerne mal auf einen Tagestrip mit.

Wandern am Wild Atlantic Way

Irlands äußerster Westen ist ein Land mit unberührter Natur, zerklüfteter langer Küste, einsamen Stränden und Klippen, die mit 260 m höher sind als die bekannten Klippen von Moher. 

ab 143 €

Wanderparadies Killarney

Killarney, auch die "Perle des Südwestens" genannt, liegt inmitten des ca. 60 km² großen Naturreservates des Killarney National Park. . Unser erfahrener Wanderführer Andrew führt Sie abseits der touristischen Pfade durch die zauberhafte Natur seiner Heimat.

Mit 1PS durch den Killarney National Park

Der Killarney National Park ist eine 60 km² große Fläche von Parks, Seen, Schluchten und wilder Natur. Genießen Sie diese einzigartige Landschaft auf einer Kutschfahrt. Auf dem Programm steht der Besuch des Muckross Estate mit seinem Heimatmuseum, den botanischen Gärten und der "Muckross Traditional Farm", einem Freilichtmuseum, welches ein umfassendes Bild früheren irischen Lebens vom einfachen Bauern, über Handwerker bis hin zum Gutshof aufzeigt.

Begleitete Mountain Bike Tour Nähe Westport

Der Westen Irlands ist eine Region mit unvergleichlichem Reiz. Eindrucksvolle Bergketten, Moore, einsame Seen und eine unvergleichliche Küste bestimmen das Landschaftsbild. Vielerorts ist noch Gaeltacht-Gebiet, d.h. die irische Sprache und althergebrachte Traditionen werden gelebt. Ca. 10 km von Westport, in der Nähe eines schönen Strandes befindet sich Ihr B&B bei der Familie Gill.

Telefonische Beratung

+49 (0)211 2 10 64 01

Für telefonische Beratung und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Herrenhaustour in Irland

irische Schlösser und Herrenhäuser

Ein besonderes Highlight dieser Reise sind die stilvollen Unterkünfte. Zum Angebot

Mit dem Camper durch Irland

Nah an der Natur

Mit dem Camper durch Irland zu fahren, bedeutet pure Freiheit. Erleben Sie traumhafte Landschaften und absolute Erholung in Irlands wundervoller Natur.

Zu unseren Campern